Pfarrer Stefan Jürgens analysiert die Männerdomäne Kirche. September 8. Er selbst bekennt sich kritisch aber loyal zum Priestersein. Wir profitieren alle von diesem Profit, doch der Preis dafür ist hoch. Sonntag, 19. Pastor Heinrich Hagedorn Kirchstr. Und man merkt ihren Andachten und Gottesdiensten an, ob sie nur vorgeschriebene oder zusammen kopierte Texte aneinanderreihen, oder ob sie beten. Eltern können morgens, abends oder bei Tisch den Kindern an ihrem eigenen Beten Anteil geben. Er führte Regie bei Goethes „Faust“ und hinterließ damit bei seinen Zuschauern einen bleibenden Eindruck. Unendliche Weiten. Ihre Daten werden durch uns in anonymisierter Form auf unserem Webserver verarbeitet und dienen dabei ausschließlich statistischen Zwecken zur Verbesserung unseres Angebotes auf unserer Homepage. REDAKTION KIRCHE+LEBENPOSTFACH 4320, 48024 MÜNSTERCHERUSKERRING 19, 48147 MÜNSTERTEL. : 02561-959601 . Und kann vom Kreuz den Schnabel immer noch nicht halten. Und einsehen: Unser Lebensstil ist tödlich! Kinder können besser in einen erwachsenen Glauben hineinfinden, wenn sie lernen, ganz selbstverständlich mit der Kirche zu leben. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr. Wer aber sein Leben einsetzt, der wird es finden.“ Seien Sie deshalb hilfreich, machen Sie irgendwem das Leben leichter, setzen Sie sich für eine gute Sache ein, übernehmen Sie ein Ehrenamt, achten Sie auf die Umwelt. Sie können ihre Stimme keiner Partei geben, deren Ziele dem christlichen Menschenbild widersprechen, deren Spitzenvertreter sich nicht eindeutig genug von populistischen, nationalistischen und rassistischen Tendenzen distanzieren und die aus den Fehlern insbesondere der deutschen Geschichte nichts lernen wollen. 1968, Kaplan und Jugendseelsorger, dann Geistlicher Direktor in Stapelfeld, später Pfarrer in Münster und im Münsterland. Udo Kilimann Produzent aus Essen Ich spreche vom Klimawandel – wer spricht jetzt noch davon? Beim Mahl geschieht Kommunikation, beim Mahl entsteht Gemeinschaft (Gemahl und Gemahlin!). Jürgens will sich nun erklären. Stefan Jürgens stellt sich heute in der Pfarrei Alstätte-Ottenstein und morgen in der Ahauser Pfarrgemeinde den Gläubigen in den Gottesdiensten vor und tritt damit seinen Dienst an. April 2020. Immer dasselbe! Eingestellt von Stefan Jürgens um 06:29. Gut so! Nur wir nehmen es nicht wahr – oder nur sehr selten. Als Bürger*innen und als Christ*innen machen wir deshalb von unserem Wahlrecht Gebrauch. 2.4.2020 Abschied nehmen 2.4.2020 Abschied nehmen 1.4.2020 Um der Menschen willen 1.4.2020 Um der Menschen willen 31.3.2020 Regeln für den Menschen 31.3.2020 Regeln für den Menschen 30.3.2020 Kleine Gebetsschule 30.3.2020 Kleine Gebetsschule 20.4.2019 Starke Frauen 20.4.2019 Alles dreht sich jetzt um Geld und Leben: das nackte Überleben und die Wirtschaft. Pfarrer Stefan Jürgens möchte der Gemeinde Gelegenheit zum Gespräch über seinen Weggang geben. Pastor Heinrich Hagedorn Kirchstr. Stefan Jürgens ltd. Pfarrer Marienstraße 5 48683 Ahaus Tel. Lisa Kielbassa. Also auch schon zusammengesetzt aus dem, was vorher mal explodiert war. Liebe Schwester Brüder, das heutige Evangelium ist der Beginn des Abschiedsgebets Jesu aus dem 17. Durch Symbole (Kerzen, Kreuz, Marienbild) wird der Glaube wie selbstverständlich in das Leben der Familie hinein geholt. Doch was ist mit den Konzernen? Liturgie, Verkündigung und Caritas haben eine hohe Qualität. Hauptsache: alles, und zwar sofort! 0251 - 20 20 80 Fax 0251 - 20 20 838 pfarrbuero@heilig-kreuz-muenster.de. Über das Hemd, das den meisten näher ist als die Jacke. Laura Kadur Pfarrerin aus Köln evangelisch. Was einst Recht schien, zeigt sich als Verbrechen. Leute, die aus der Geschichte nichts lernen wollen, ja die sie geradezu ignorieren? Pfarrer Stefan Jürgens verlässt Heilig Kreuz Münster. Durch seinen Blog „Der Landpfarrer“ und v.a. Da wundert es einen kaum, dass auch das Gebet keine große Rolle mehr spielt. Die Atome und Moleküle, aus denen wir zusammengesetzt sind, sind letzten Endes Sternenstaub, der sich irgendwo mal zusammengetan hat vor unendlicher Zeit. Am Ende ist Gott alles in allem. November 1989 ein Lied geschrieben, das, so hoffe ich, für sich spricht. Daran ist ganz Europa mitschuldig geworden. Spätestens im Grundschulalter sollte sich das Kind auch vorformulierte Gebete aneignen, die in der christlichen Tradition von großer Bedeutung sind – auswendig und inwendig. Wir haben ihn gestern besucht. Freitag, 24. Wir wollen haben, immer mehr. 200 Personen fasste der Saal am Dienstag um kurz nach 19 Uhr, an die 300 warteten noch draußen. Stefan Jürgens Am 26-2-1963 wurde Stefan Jürgens (Spitzname: ) in Unna, Germany geboren. Für den Einstand Hunderte Alstätter bereiten Pfarrer Stefan Jürgens bei seinem Amtseinführung einen warmen Empfang. Doch den meisten ist eben das Hemd näher als die Jacke: Sie fangen erst dann an zu denken, wenn es ihnen selber an den Kragen geht. 2.4.2020 Abschied nehmen 2.4.2020 Abschied nehmen 1.4.2020 Um der Menschen willen 1.4.2020 Um der Menschen willen 31.3.2020 Regeln für den Menschen 31.3.2020 Regeln für den Menschen 30.3.2020 Kleine Gebetsschule 30.3.2020 Kleine Gebetsschule 20.4.2019 Starke Frauen 20.4.2019 Siegfried Modenbach SAC, Pallottinerpater, Wallfahrtskirche Kohlhagen. Auch in anderen Formen von Geborgenheit und Zärtlichkeit gewinnt das Kind jenes Urvertrauen, das es für eine gesunde Einstellung zur Welt, zu den Menschen, zu sich selbst und zu Gott braucht. Das hat alles nichts mit Theologie zu tun, sondern mit Hygiene – und mit Angst. Der Schritt des bekannten Geistlichen und Buchautoren hat Wirbel ausgelöst und Unverständnis hervorgerufen. Die Kirche St. Mariä Himmelfahrt mit dem zu Beginn des 16. Inhalte von Videoplattformen und Social Media Plattformen werden standardmäßig blockiert. Bereits im Schulalter zeichnete sich sein Talent für die Bühne ab. Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen. Und dann ist Beten – missionarisch! Es gibt in Münster zu viele Pries­ter und in Heilig Kreuz sehr etablierte Strukturen, sodass ich mich nicht frei entfalten konnte. Vor 31 Jahren fiel die Mauer. Dennoch: Wir sollten weniger voneinander fordern und dafür mehr einander im Glauben tragen. Es ist ein breites Spektrum, die Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut. Für mich ist der Stellenwechsel eher ein Hin- als ein Weggehen: Ahaus und Alstätte sind für mich genau das Richtige, ich passe da einfach gut hin. studierte katholische Theologie in Münster und Freiburg und arbeitet seit Ende 2019 in Ahaus im Westmünsterland als Pfarrer. Durch bewusst gestaltetes Leben bleiben sie Vorbilder – weit über das Jugendalter ihrer Kinder hinaus. Alle Theologie kommt aus der Sprache der Gebete: Vor dem Nachdenken über oder auch von Gott stand das Sprechen, Klagen und Schreien zu Gott. Wir müssen alle sterben, und deshalb müssen wir das Leben schützen. In Twitter freigeben In Facebook freigeben Auf Pinterest teilen. Was erhoffen Sie sich davon? In diesem Alter kann sich der Blick weiten auf andere Menschen hin. Was ist mit der Menschenwürde in den Altenheimen, wo kein Besuch mehr hindarf? Gleiches gilt für gemeinsam gestaltete Freizeit, für Spiel und Sport. Man betet in der Kirchenbank, aber nicht auf der Bettkante (außer in Notzeiten, dadurch entsteht ein problematisches „harmloses“ Gottesbild). 1968, war zunächst Diakon und Kaplan, dann Jugendseelsorger und BDKJ-Präses, ab 2002 Geistlicher Rektor einer katholischen Akademie und Leiter eines Exerzitienhauses. Hier der ursprüngliche Wortlaut: Am 13. Pfarrer Stefan Jürgens von der Gemeinde St. Otger in Stadtlohn hat vor einer Woche das Memorandum „Kirche 2011“ in den Mittelpunkt seiner Predigt gestellt und sich klar dafür ausgesprochen. Er ist über alles hinaus über allem und in allem. Was Corona für die Lunge ist, das sind die reichen Länder für die Welt! Überhaupt gab es dort viele Wechsel. September 8. Das dürfen wir nicht vergessen. Sven Keppler Pfarrer aus Versmold evangelisch. Schade, dass wir uns in diesem Jahr zur Erinnerung nicht treffen können wegen der Corona-Pandemie. Sven Keppler Pfarrer aus Versmold evangelisch. Stefan Jürgens wird leitender Pfarrer der Pfarreien St. Mariä Himmelfahrt in Ahaus und St. Mariä Himmelfahrt in Alstätte-Ottenstein. Stefan Jürgens, Schauspieler und Musiker kündigt seine "was zählt Tour 2019" an mit Songs aus seinem neuem Album "was zählt" das 2019 erscheint. Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Gott ist reine Gegenwart: pure Präsenz! In gläubigen Familien sind jetzt endlose Diskussionen an der Tagesordnung. In unserer postmodernen Welt mit ihrem Zwang zur Erfindung des eigenen Lebens ist auch Religion willkommen – jeder so, wie er mag, unverbindlich und ohne Solidarität. Wir können ihn nicht denken mit unserem Gehirn. Wir sagen ja normalerweise, es gibt drei Zeitformen: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Was wollen Sie Ihrer alten Gemeinde ins Stammbuch schreiben? Das Gebet jedoch ist der erste und ursprünglichste Ausdruck des Glaubens seit Menschengedenken. Mein Studium absolvierte ich in Wuppertal und Bochum. Wohl dem, der einen Halt hat: Gott. Daran sterben nicht nur alte Leute oder Menschen mit Vorerkrankungen. Vor 71 Jahren wurde das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verabschiedet: Ein Meilenstein demokratischen Bewusstseins. Der Himmel, die Ewigkeit, ist also ein Jemand und kein Etwas. Wenn wir vergessen und verdrängen, dann werden wir aus der Geschichte nichts lernen. Wir haben die freie Wahl zwischen vorrangig sozialer oder ökologischer Politik, zwischen eher konservativen oder eher liberalen Werten. Das Leben Jesu Christi wird im Kirchenjahr immer wieder gefeiert, in Erinnerung gerufen und dadurch vergegenwärtigt. Das ewige Leben ist Gott selbst. Hier zeigt sich auch, ob die religiösen Kinderschuhe ausgezogen und erwachsene Wege des Glaubens begonnen werden. Der Mittelstand braucht sie dringend, diese Hilfen, denn der Mittelstand ist die Stütze unserer Wirtschaft. Seit Ende 2019 ist er Pfarrer in zwei Pfarreien in Ahaus. Stefan Jürgens. Weil ich diese Hoffnung habe. Donnerstag, 23. „Die Kirchenkrise ist in Wirklichkeit eine Gotteskrise“, so ist immer wieder zu hören. Und wer ist Gott – für mich ganz persönlich? Und die Geflüchteten, die sind plötzlich weit weg und sitzen unbeachtet auf Inseln ohne Menschenrechte. Geboren und aufgewachsen bin ich in Gladbeck, im Norden des Ruhrgebiets. EMail: aliet.juergens@ kirche-oldenburg.de . Pfarrer Stefan Jürgens war deutlich anzumerken, wie er diesen Augenblick herbeigesehnt hat. Der christliche Glaube ist nicht parteipolitisch, das versteht sich von selbst. Eltern, die ihre Kinder segnen und mit ihnen beten, relativieren sich selbst auf Gott hin. Eltern können zum Beispiel beim Zu-Bett-Bringen ein Kreuz auf die Stirn ihrer Kinder zeichnen. Denken Sie an die Jacke und das Hemd! In Twitter freigeben In Facebook freigeben Auf Pinterest teilen. Selbst in unseren Kerngemeinden erlebe ich zusehends, dass Menschen, die noch ab und zu zum Gottesdienst gehen, das persönliche Gebet längst eingestellt haben. Aber die Gegenwart ist eine Zeitform, die zugleich auch einen Raum bedeutet. Jahrhunderts errichteten hohen Glockenturm ist das beherrschende Gebäude auf dem Marktplatz im Zentrum der Stadt. Und um den Heiligen Geist, die Kraft Gottes, durch die er mir näher ist als ich mir selbst. Die Ewigkeit muss wie ein Augenblick sein. Im Jugendalter wird sich, wie in vielen anderen Lebensbereichen, auch die religiöse Welt der Kinder von den Eltern ablösen. Ich kannte einen Professor für theoretische Physik am Max-Planck-Institut in Göttingen. Mir scheint, dass wir wieder sehr geschichtslos leben; ohne Sinn für den Sinn der Vergangenheit, für ihre Bewältigung auf Zukunft hin. Am Montag war er in der Bartholomäus-Kirche in Isselburg zu Gast. 200 Personen fasste der Saal am Dienstag um kurz nach 19 Uhr, an die 300 warteten noch draußen. Stellungnahme der katholischen Pfarreien in Ahaus. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Wellness für die Seele ist „in“, der Glaube an ein persönlich ansprechbares Du ist „out“, weil er Konsequenzen fordern würde: Beziehungen beruhen immer auf Gegenseitigkeit. Der heutige Volkstrauertag darf uns eine Hilfe sein, die Erinnerung nicht aufzugeben. Wenn wir der Opfer der Kriege gedenken, dann dürfen wir nicht vergessen, dass es nicht Vaterlandsliebe war, sondern Unfreiheit, die sie zu Tode gebracht hat; nicht Heldenmut, sondern Unmenschlichkeit. April 2020. Ich möchte mit meinem Beten nicht Gott verändern. Die Lunge ist das Problem. Und wenn der Gottesdienst der Kirche, das gemeinschaftliche Beten, immer mehr zum Event wird, zur möglichst kurzweiligen, aber dafür groß angelegten Unterhaltung, weil er weniger oder gar nicht mehr vom Gebet getragen wird, dann ist das persönliche Beten „auf Du und Du“ das beste Mittel zur Verlebendigung der Kirche und ihrer Liturgie. Nach einem Gespräch zwischen Jürgens sowie den Kirchenvorständen, den Pfarreiräten und den Pastoralteams am … Wo soll der Himmel auch sein? Durch seinen Blog „Der Landpfarrer“ und v.a. Gott also ist immer hier und jetzt. Zitat: Pfarrer Stefan Jürgens In der Ablehnung des Weiheamtes für Frauen sieht der Autor "nichts weiter als eine uralte religiöse Ideologie". Mit einem Wort: Bewahren Sie sich nicht für sich selbst! 2:04. 5 48683 Ahaus-Alstätte Tel. Die Freiheit. Die Verwaltung war ungewöhnlich kompliziert und raubte mir Zeit und Nerven, während eine geistliche Herausforderung fehlte. Und vom Einzeller bis zum Menschen waren es bloß 900 Millionen Jahre. Niemand ist für irgendein Vaterland gestorben, vielmehr sind alle von Diktatoren ermordet worden, und zwar völlig sinnlos! Nur ein wenig knurren sie über die Masken, und dass man im Laden warten muss. So ergänze ich die These: „Die Kirchenkrise ist in Wirklichkeit eine Gotteskrise“ mit dem Zusatz: „Und die Gotteskrise zeigt sich am ehesten in der Krise des Gebets.“ Wenn das Gebet der erste Ausdruck des Glaubens ist, und wenn der Glaube allein die Kirche zum Blühen bringen kann, dann ist die Wiederentdeckung des Gebets die beste „Medizin“ gegen das Verdunsten des Glaubens, gegen Bedeutungsverlust und Christenmangel. Was Corona für die Lunge ist, das sind viele von uns für die Welt! Pastor Heinrich Hagedorn 1968, war zunächst Diakon und Kaplan, dann Jugendseelsorger und BDKJ-Präses, ab 2002 Geistlicher Rektor einer katholischen Akademie und Leiter eines Exerzitienhauses. • Herr Jürgens, Pfarrer von Ahaus, Alstätte und Ottenstein – wie nah kann man den Menschen sein bei solch großen Gemeinden? Herr Pfarrer Jürgens, am Donnerstag, 5. und Mutter (?) Meister Eckart hat zum Beispiel gesagt: „Gott ist mir näher, als ich mir selber bin.“ Er ist hinter allen Dingen und in jedem Menschen. Jetzt ist er wieder auf dem Land. Er ist pure Präsenz. Pfarrer Stefan Jürgens geb. 4.4.2020 Karsamstag 4.4.2020 Karsamstag 3.4.2020 Warum? Wäre der Glaube ansteckend, könnte die Welt dann wieder atmen? Da ist reine Gegenwart. • Herr Jürgens, Pfarrer von Ahaus, Alstätte und Ottenstein – wie nah kann man den Menschen sein bei solch großen Gemeinden? Papst Johannes Paul II., der 1994 die Frauenweihe endgültig ausschloss, wirft er eine "alte Basta-Politik" vor - "als wenn Lehrmeinungen für … Aber die Erinnerung selbst kann uns jederzeit ins Herz treffen. Sie haben uns nicht um Gott betrogen.“, Kleine Gebetsschule XXXIX: Ein neuer Anfang, Kleine Gebetsschule XXXVII: Beten in der Familie. Sonntag, 19. Die Jugendlichen versuchen, ihre eigene Existenz zu entwerfen, jemand zu werden; die Ablehnung überkommener Muster bei gleichzeitigem unreflektiertem Adaptieren von Verhaltensweisen von Gleichaltrigen oder von Idolen erzeugen nach außen hin ein ständiges inkonsequentes Durcheinander von Gefühlen. Ich möchte heute über etwas anderes sprechen: über Hemd und Jacke. Gleichzeitig betont Jürgens, dass ihn alle negativen Erfahrungen nicht am Glauben … Die Erde hat zwei Milliarden Jahre gebraucht bis zur ersten Aminosäure. Wo soll bei diesen unendlichen Räumen der Himmel sein? Meine eigene Gebetspraxis ist durch eine Schule gegangen. Laura Kadur Pfarrerin aus Köln evangelisch. Pfarrer Stefan Jürgens verlässt Heilig Kreuz Münster. “Ausgeheuchelt – So geht es aufwärts mit der Kirche” ist ein Buch von Pfarrer Stefan Jürgens, in dem er sich kritisch und ehrlich mit der Kirchenpolitik beschäftigt. „Denn wer sein Leben festhalten will, wird es verlieren, wer es aber einsetzt, der wird es finden.“, Ein Virus schränkt Recht und Freiheit ein. Ich durfte einmal einen sterbenden Mann begleiten, der das gut verstanden hatte. Wie sonst könnte es sein, dass Populisten an Macht und Einfluss gewinnen? Kirchengemeinde Hl. Das ewige Leben ist niemand anders als er selbst. Pfarrer Stefan Jürgens, geb. Die Präambel des Grundgesetztes beginnt mit den Worten: „In Verantwortung vor Gott und den Menschen“. : 02567-93939912 hagedorn-h(a)bistum-muenster.de. Aber alles in allem funktioniert es. Am Montag war er in der Bartholomäus-Kirche in Isselburg zu Gast. Ich möchte nichts über Gottesdienste und Abstandsregeln sagen, nichts über Messen und Hygiene beim Kommunionempfang. (WDR 3+5 am 13.11.2018) Eingestellt von Stefan Jürgens um 20:55. Gott ist jenseits der Zeit, wenn wir sagen, dass er ewig ist. Stefan Jürgens. Ich fühlte mich als Priester nicht ausgelastet und als Gemeindeleiter nicht wirksam. 1968 in Steinfurt-Borghorst, Priesterweihe 1994, ist seit 2006 Pfarrer in Stadtlohn St. Otger, einer 16.800 Mitglieder zählenden Kirchengemeinde im westlichen Münsterland. Pfarrer Stefan Jürgens schrieb ein Buch Kleriker, Krise, Credo Zwei Priester, zwei Bücher. Im Ernst? Von 2016 bis September 2019 war Jürgens Pfarrer der Heilig-Kreuz-Kirchengemeinde in Münster. „Ich bin gelassen im Vorletzten, weil ich geborgen bin im Letzten“, sagt Romano Guardini. Wohl dem, der einen Halt hat: Gott. Vor 81 Jahren wurde versucht, die Geschichte Europas, die wesentlich auch die Geschichte des christlichen Glaubens ist, durch eine menschenverachtende Ideologie zu ersetzen. Wo der berufliche Alltag dies zulässt, sind zum Beispiel die gemeinsamen Mahlzeiten, vor allem sonntags, mehr als nur Nahrungsaufnahme. Stefan Jürgens. Wir können nicht über ihn sprechen wie über einen Gegenstand.